• Light Bearings for Innovation

Materialien

Aluminium

Leichtbaulager aus Aluminium werden bevorzugt dort eingesetzt, wo geringes Gewicht und hohe Belastbarkeit gefordert werden. Zum Beispiel in der Luftfahrt.

Kunststoff

Franke Drahtwälzlager und Dünnringlager lassen sich auch in Gehäuseringe aus Kunststoff integrieren.

Karbon

Insbesondere im Fahrzeugbau kommen leichtgewichtige Bauteile aus Karbon (CFK) immer stärker zum Einsatz. Durch die Integration von Drahtwälzlager in die Karbonstruktur können sogar Fahrzeugfelgen realisiert werden.

3D-Druck

Drucken Sie sich Ihre Lager selbst! Franke Drehverbindungen mit Gehäuseteilen aus dem 3D-Drucker definieren Leichtbau neu.